In der Version vom Herbst 2022 sind wieder viele wichtige Verbesserungen und Erweiterungen in die Harry HR Plattform integriert.

In diesen Release Notes lesen Sie, welche Neuerungen eingeführt wurden und welche (möglichen) Auswirkungen diese auf Ihre bestehenden Arbeitsabläufe und/oder Daten haben. Um die Übersicht für Sie so klar wie möglich zu halten, sind die Neuerungen nach Produkten kategorisiert.

Kern

  • Lazy Loading Integration in die Dashboard-Umgebung von Harry HR. Hierdurch wird die Leistung Ihres Harry HR Dashboards für die folgenden Übersichten weiter optimiert:
    • Verbinden - Burning Matters
    • Verbinden - Ströme
    • Loyalität - Team-Herausforderungen
    • Loyalität - Aufträge
    • Lernen - Mitarbeiter mit unvollendetem Onboarding
    • Drehscheibe - Ressourcen
    • Kern - Organisation > Benutzer
    • Kern - Zielgruppen
  • Externe API-Verbesserungen
    • Ab sofort ist es möglich, Ihre Harry HR Plattform mit Zapier (!) zu verbinden. Ab sofort ist es möglich, sich mit über 5.200+ anderen Apps und Plattformen einfach und ohne erweiterte IT-Kenntnisse über Zapier zu verbinden.
    • Lösen Sie benutzerdefinierte Vorgänge über die externe API (und Zapier) aus.
  • Organisationsorganogramm als Bild exportieren.
  • Neue Standardansicht für Organisation; 3-Spalten-Ansicht, die das Navigieren erleichtert.
  • Abruf aller Bilder über eine sicherere Route durch ein neues CDN. Das bedeutet, dass alle Bilder auf der Plattform nicht mehr über ihre direkte URL aufgerufen werden, sondern über eine sichere Route mit erweiterter Authentifizierung. Auf diese Weise haben wir die Plattform noch sicherer gemacht.
  • Aktivieren Sie einen Beobachter für Benutzer-Inaktivität. Von nun an können Sie eine Follow-Up-E-Mail und/oder eine Push-Benachrichtigung einrichten, um alle Mitarbeiter zu erreichen, die die Harry HR Experience Employees App längere Zeit nicht besucht haben.
  • Der QR-Code-Scanner wurde auf der gesamten Plattform aktualisiert, um die Leistung zu verbessern.
  • Standard-Avatare für Mitarbeiter werden jetzt automatisch auf der Grundlage ihrer Initialen generiert; dies verbessert die Benutzerfreundlichkeit sowohl des Dashboards als auch der Erfahrung.

Verbinden Sie

  • Neuer Folientyp in Narrowcasting hinzugefügt; Geburtstage basierend auf Standort, Team oder Abteilung.
  • Sie können auch eine E-Mail und/oder eine Push-Benachrichtigung mit einer Eilmeldung auf der Social Wall senden, um Ihre Botschaft zu verstärken und die Reichweite zu erhöhen.
  • Der Schalter zum Deaktivieren eines Flusses wurde an die obere Seite des Seitenfensters verschoben, um Fehlklicks darauf zu vermeiden.
  • Verbesserte Berechnungen für die Anzahl der Beiträge, die Mitarbeiter gelesen haben.

Lernen Sie

  • Komplette Überarbeitung des Onboarding-Prozesses innerhalb der Harry HR Plattform. Ab sofort können Sie mit dem "Onboarding Builder" so genannte "Onboarding Packages" erstellen. Wählen Sie sowohl Elemente aus der Knowledge Base als auch beliebige Trainings oder Kurse aus Learn aus, um ein maßgeschneidertes Onboarding-Programm für Ihre Mitarbeiter zu erstellen. Weisen Sie jedem Ihrer Onboarding-Pakete eine oder mehrere Zielgruppen zu, so dass alle neuen Mitarbeiter, die in diese Zielgruppen gefiltert werden, vollautomatisch den richtigen Onboarding-Paketen zugeordnet werden. Mitarbeiter sehen nun in ihrer Employee Experience (App) ein Onboarding-Programm, das einer To-Do-Liste ähnelt. An mehreren Stellen in der Anwendung erinnern wir Ihre Mitarbeiter daran, ihr Onboarding-Programm zuerst abzuschließen, wenn sie es nicht bereits getan haben. Als Manager können Sie die Onboarding Insights Ihrer Teams und/oder Zielgruppen mit dem erneuerten Onboarding Insights Modul leicht nachholen.
    Wenn Sie Hilfe beim Einrichten eines neuen Onboarding-Pakets mit dem neuen Onboarding Builder benötigen, wenden Sie sich bitte an uns oder Ihren persönlichen Employee Succes Manager.

Wissen

  • Die automatischen Erinnerungen für die Bewertung von Wissensgegenständen an den/die Wissenswächter des Gegenstands wurden verbessert.

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Probleme mit der neuen Version haben, wenden Sie sich bitte an unser Customer Support Team per E-Mail oder über den Chat auf unserer Website oder an Ihren persönlichen Employee Succes Manager. Die Einführung der neuen Version ist für den Abend des 10. Oktober 2022 - 17:00 Uhr niederländischer Zeit (GMT+2) geplant.

Versionshinweise - Herbst 2022

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn in Ihren sozialen Netzwerken

Teilen auf facebook
Teilen auf linkedin
Teilen auf twitter
Teilen auf email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.